Ja, ich will
mehr wissen!

Dokumente digital verarbeiten. Smart. Stressfrei. Sicher.

Enterprise Content Management (ECM) mit Konica Minolta.

In Unternehmen gibt es viele Dokumente und Informationen, die verarbeitet und gemanagt werden. Früher wurden dicke Aktenordner in große Schränke gestellt – heute nutzt man clevere IT-Lösungen, die sich nahtlos in interne Prozesse integrieren. Der Schlüssel für smarte Unternehmen heißt Enterprise Content Management (ECM). Der große Vorteil: Relevante Informationen in ECM-Plattformen sind für Mitarbeiter im Unternehmen jederzeit verfügbar. 

Mit ECM können Sie

  • elektronische Dokumente effizient verwalten und bearbeiten. 
  • Wissen und Unternehmensinfos durch eine digitale Ablage sichern.
  • Geschäftsprozesse digitalisieren und optimieren.
  • Informationen im Unternehmen schnell finden, weiterleiten und verknüpfen.
  • Revisionssicherheit gewährleisten.
  • hohe Sicherheitsstandards durch Verschlüsselung uvm. einhalten.
Erfahren Sie in wenigen Minuten, wie auch Sie mit unseren smarten ECM-Lösungen Ihr Büro stressfrei machen.

Mehr als eine moderne Software fürs Unternehmen.

Was ist Enterprise Content Management?

ECM steht für Enterprise Content Management und unterstützt Ihr Unternehmen bzw. Ihre Organisation mit verschiedenen Software-Komponenten, Ihre Dokumente und Informationen digital zu verwalten.

Mit ECM schöpfen Sie die Potenziale in Ihrem täglichen Business voll aus. Als Strategie- und Managementkonzept ist ECM eine der wichtigsten Informationsplattformen für Austausch, Kommunikation und Zusammenarbeit. Für mittelständische Unternehmen genauso wie für Konzerne oder öffentliche Einrichtungen, wie z. B. städtische Verwaltungen.

Dokumente sicher erfassen, verarbeiten und archivieren

Wie funktioniert ECM?

  • Im gesamten Unternehmen werden Daten und Informationen erfasst. Dokumente werden aus allen Quellen zentral abgelegt, indexiert und in digitale Akten zugeordnet. Damit integrieren Sie die Papierwelt in Ihre IT-Umgebungen (Workflow Management).
  • Alle Informationen werden zentral auf einer ECM-Basis verwaltet (Dokumentenmanagement). So greifen alle Mitarbeiter auf denselben Informationsstand zurück.
  • Alle Informationen und digitale Akten werden an definierten Speicherorten abgelegt und sicher aufbewahrt.
  • Informationen können z.B. über Ausdrucke am Multifunktionssystem, über den Bildschirm oder mobil ausgegeben werden.
  • Alle digitalen Akten werden Erfüllung rechtlicher Vorgaben archiviert und das Wissen im Archiv gespeichert (Records Management).

Nehmen Sie jetzt an unserer Studie „Dokumenten- und Prozessmanagement“ teil

Mit der vorliegenden Umfrage wollen wir wissen, wie effizient die Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen laufen.
Die Umfrage wird ca. zehn Minuten in Anspruch nehmen.
Gerne schicken wir Ihnen die Ergebnisse unserer Umfrage zu.

Begeisterte Kunden berichten

„Gemeinsam mit den Spezialisten von Konica Minolta entwickelten wir einen
Workflow-Prozess, der die Rechnungsverarbeitung erheblich verbesserte.“

Steffen Groß
Unternehmenscontroller, GWT-TUD GmbH

„Die neue ECM-Lösung ist ein wesentlicher Meilenstein für die elektronische Rechnungslegung. Somit kann der Kunde schnell, flexibel und unabhängig von Bürozeiten Auskünfte bekommen, während unser Aufwand ebenfalls sinkt.“

Martina Vogel
Projektmanagement & Application, REINERT Logistics

„Um das weitere geplante Wachstum zu unterstützen,
wollten wir unsere dokumentenbasierten Prozesse optimieren
und suchten hierfür den richtigen Partner.“

Laura Goebel
Ein- und Verkauf, Metall Chemie

Wollen Sie mehr wissen?

Unsere Partner